Therapieangebote

Lieber Patient/in

Ich biete im Rahmen meiner privatärztlichen Praxis Gesprächs- und  Musik-Psychotherapie und Ketamintherapie an. Außerdem verschreibe ich nach gründlicher Indikationsprüfung Cannabinoide zur Behandlung von verschiedenen schweren körperlichen als auch seelischen Erkrankungen , bei denen herkömmliche Methoden versagt haben,  bzw. zu viele unerträgliche Nebenwirkungen aufgetreten sind.


Aktuelles zur Cannabinoid-Therapie:

Momentan erhalte ich einfach zu viele Patientenanfragen, so dass ich auf absehbare Zeit keine neuen Patienten mehr annehmen kann. Falls ab Mitte 2019 wieder Behandlungsplätze zur Verfügung stehen, werde ich dies an dieser Stelle mitteilen.


Als Voraussetzung für einen Therapietermin bitte ich Sie,  mir unter der Kontakt Email-Adresse mail@drpeterhess.de Ihr Anliegen schriftlich mitzuteilen. Bitte ergänzen Sie Ihr Anliegen mit der Information, wie ich Sie am besten erreichen kann inklusive ihrer Postadresse. Ich werde mich dann mit Ihnen in Verbindung setzen.

Bitte bringen Sie  Vorbefunde und eine eventuell vorhandene Medikationsliste zum Erstgespräch mit.

Für privat Versicherte erfolgt die Abrechnung nach der GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte)  – je nach Komplexität der Behandlung mit dem 2,3- bzw. 3,5- fachen Steigerungssatz.

Für Selbstzahler berechne ich  für eine Erstkonsultation ( Dauer ca. 90 Minuten)  einen Betrag von 120.-  bis 180.- €.  Die  Kosten für die Folgetermine richten sich nach dem Zeit- und Arbeitsaufwand und liegen zwischen 60.- und 100.-  €.

Die Kosten für eine Ketamintherapie werden zur Zeit  von der privaten Krankenkasse  noch nicht übernommen.  Die  Sitzung  dauert ca. 120 Minuten und wird von mir und einem Begleittherapeut/in durchgeführt. Dafür fallen Kosten in Höhe von 250.- und 300.-  € an.